Gründung SHG Zweibrücken

Am 8. Mai 2015 war es endlich soweit:

In einer kleinen Feier wurde die Selbsthilfegruppe in
Zweibrücken von Kirsten Rettig-Emmrich/niedergel. Logopädin gegründet. Bei Kaffee und Kuchen lernten sich die Anwesenden kennen. Es wurde heftig diskutiert über Sinn und Zweck einer Selbsthilfegruppe. Dabei wurde deutlich, dass alle darauf brennen, sich regelmäßig in Zweibrücken zu treffen und engen Kontakt zu den saarländischen Gruppen halten wollen.
Frau Baronetzky, Frau Harig und Herr Kroker überbrachten vom LV Saarland herzliche Grüße. Auch eine kleine finanzielle Zuwendung wurde der neuen Gruppe übergeben.
Besonderen Anklang fand eine außergewöhnliche Torte mit Datum und Logo des BRA.

Zweibrücker Gründungsmitglieder 2015